Easy – Perlenkette

EasyPerlenketteWDBTHcom (4)

Heute gibt es das schönste, supereasypeasy DIY der Welt: Eine Perlenkette aus unbehandelten Holzperlen in unterschiedlichster Größe. So supereasypeasy, dass ich fast dachte: ‚was, das ist doch viel zu supereasypeasy um da ein Post für zu erstellen.‘ – aber da ich schon so oft auf die Kette angesprochen wurde und die Kategorie ja eh ‚Easy-DIY‘ heißt, lass ich die Zweifel hinter mir und es gibt doch ein Post. Als Inspiration sozusagen. Viel Spaß!

 

Was du brauchst

Kette/Kordel/Lederband – ich habe eine dieser Ketten aus diesen kleinen Perlenelementen verwendet. Wie bei Army-Kram.

Holzperlen in unterschiedlicher Größe

Eine Zange mit der man den feinen Verschluss öffnen und später schließen kann

PicsArt_1416911576156Wie es geht

01 Perlen nach Wunsch auffädeln  – fertig! Ich habe Perlen in zwei verschiedenen Größen gewählt.

EasyPerlenketteWDBTHcom (3)

 

Da bleibt noch ganz viel Gestaltungsfreiraum und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ich bin ja eher so der schlichte Typ und mag sehr gerne minimalistischen Schmuck. Da passen die unbehandelten Holzperlen super.

Je nach Geschmack kann man die Perlen aber auch noch anmalen, oder Perlen aus anderem Material hinzu geben. Fimo zum Beispiel.

EasyPerlenketteWDBTHcom (2)

sarah.

 

Danke für den Support

Heute sind wir stolz euch eine Zusendung präsentieren zu dürfen und nehmen den Anlass zum Danke sagen.

Gina von Heartybite (facebook.com/Heartybite // heartybite.blogspot.de ) hat sich an unser Couch Tisch DIY gewagt. Sie hat die Anleitung sehr schick umgesetzt und uns sogar Bilder von dem schönen Stück geschickt!

GinaDIY01_WDBTH

Wir freuen uns wirklich sehr, dass unsere Artikel auf so viel positive Resonanz stoßen! Derzeit haben wir im Durchschnitt ca. 20 Besucher pro Tag auf unserem Blog (Best: 120!). Das hätten wir niemals gedacht, dass es mal so viele sein könnten. Das gibt uns viel Motivation für weitere tolle Artikel. Ihr könnt euch schon bald auf neue freuen, denn es ist einiges in Arbeit!

Vielen Dank und wenn ihr mögt, empfehlt uns weiter.

 

Sarah und Felix

 

 

Easy – Türgriff aus Kordel

Für meinen neuen Schreibtisch habe ich einfach keine schönen Griffe gefunden. Porzellanknöpfe finde ich ein bisschen piefig und Griffe aus Edelstahl zu Küchenmäßig für ein Arbeitszimmer. Letzten Endes habe ich auf ganz günstige Weise Griffe aus Kordel selber gemacht. Und wie? – ganz einfach!

Was du brauchst:

Ein Stück Kordel.

In die Front meines Schreibtisch habe ich an geeigneter Stelle ein entsprechend dickes Loch gebohrt.

Türgriffe aus Kordel 1Auf einer Seite einen festen Knoten machen.

Türgriffe aus Kordel 2

Türgriffe aus Kordel 3

Die längere Seite der Kordel durch das Loch ziehen bis der Knoten auf der Innenseite stoppt.

Türgriffe aus Kordel 4 Türgriffe aus Kordel 5

Dann ganz nah an der Front einen weiteren Knoten machen und diesen straff ziehen.

Türgriffe aus Kordel 6 Türgriffe aus Kordel 9 Türgriffe aus Kordel 8

Um mehr „pack-an“ zuhaben habe ich den Rest der Kordel einfach noch zwei weitere male verknotet und den überschüssigen Stoff abgeschnitten.

WDBTH Schreibtisch 6Gegebenenfalls muss man nach einiger Zeit den Knoten auf der Innenseite noch mal straffer ziehen. Aber die Lösung kostet (fast) nix, ist in der Handhabung gut und verleiht dem schlichten weißen Schrank irgendwie maritimen Charm. Top!

WDBTH Schreibtisch 7