Easy – Waschmaschine mit Style

WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (5)Blog

Ich habe die Idee schon auf einigen anderen Blogs bestaunt (wie zum Beispiel bei den wundervollen Mädels von A beautiful Mess) und wollte das unbedingt selber mal ausprobieren.

 

Was du brauchst

– Washitape im gewünschten Dekor (oder einfaches Isolierband aus dem Baumarkt)

– Acrylfarbe

– Pinsel

 

Wie es geht

Eigentlich muss man einfach nur nach Lust und Laune drauf los kleben, malen, schmieren, tupfen …Naja fast.

Ich bin das ganze schon etwas mit System angegangen:

Da unsere Waschmaschine nicht wie bei ABM in einem Schrank steht und man immer zwei Seiten sieht, habe ich mich dazu entschlossen diese beiden Seiten unterschiedlich zu gestalten:

Der Front habe ich mit dunkelgrauem Washitape ein Streifenlook verpasst. Das ging ganz gut nach Augenmaß ohne erst die Abstände auszumessen.

Die Seiten der Maschine sind ein bisschen geribbelt. Die ließen sich nicht so einfach bekleben wie die flache Front. Daher habe ich hier mit einem breiten Pinsel und Acylfarbe dicke Konfetti-Punkt aufgemalt.

Ich finde das die Waschmaschine jetzt nicht mehr so wuchtig erscheint und viel besser in den Raum passt. Außerdem steigt die muffelige Morgenstimmung an wenn man schon im Bad von einer Konfettiparty begrüßt wird. Das ganze habe ich im Mai gemacht und bis her hält alles super und gefällt immer noch richtig gut!

Los Los – nach machen!

WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (1)Blog

WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (3)BlogWDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (4)Blog

 

Viele Grüße. sarah.

 

  • WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (5)Blog
  • WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (1)Blog
  • WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (3)Blog
  • WDBTHEasy_Waschmaschine mit Style (4)Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*