DIY – Freshe Boxenständer für den Schreibtisch

wdbth-boxenständer-1

Vorwort:

Ich habe mich seit ende 2014 als Creative Multimedia Producer selbständig gemacht (dela-media.com) und arbeite seit dem viel im Home-Office. Mein neues Arbeitszimmer soll mir viel Platz für kreativität bieten und einfach schön sein. Deswegen baue ich meine Einrichtung selbst und nach meinem Geschmack. Zusätzlich macht es Spaß und spart ordentlich Geld. :-D

Diese Einrichtungen werde ich in nächster Zeit bauen:
  • Regal (klein) < Fertig!
  • Sofa
  • Raumtrenner
  • Deckenlampe
  • Schreibtisch
  • Boxenständer < Fertig!
  • Terasse (im Sommer)

Für einen ordentlichen Multimedia Arbeitsplatz benötigt man neben einem Schreibtisch mit großer Tischplatte auch Boxen Ständer auf denen die Studio-Monitore platziert werden können. Die Ständer benötigt man, damit die Boxen auf Ohrhöhe positioniert sind. Und das ganze soll natürlich schick aussehen. Das ganze hat 20min gedauert und hat nichts gekostet, da wir die Reststücke alle im Keller hatten.
Ich schätze die Kosten auf max. 10€.

Was du an Material benötigst:

  • 4x Holzplatten
  • 4x Kupferrohr
  • 4x M10 Gewindestange
  • 8x M10 Muttern + Unterlegscheiben

wdbth-boxenständer-01

Welches Werkzeug sollte ich haben:
  • Stich-  oder Kreissäge (oder im Baumarkt kostenlos zuschneiden lassen)
  • Holzfeile
  • M10 Holzbohrer + Bohrmaschine
  • M10 Maulschlüssel
  • Metall Säge

Die Maße der Ständer ergeben sich aus der Grundfläche deiner Boxen. D.h. die Länge der Kupfer Stangen werden so berechnet:

Breite der Box – (2x dicke der Bretter) = Länge der Rohre

wdbth-boxenständer-08

Von dem Kupferrohr also 4x die ausgerechnete Länge Absägen. Danach die scharfen Kanten etwas abfeilen.

wdbth-boxenständer-03

Tipp: Lege Stoff oder einen Handschuh (Bild oben) zwischen Kupferrohr und Schraubstock. So zerkratzt das Rohr nicht.

wdbth-boxenständer-06

Alle Kanten schön Schmirgeln und feilen, um Splitter zu vermeiden und das Aussehen zu pimpen.

wdbth-boxenständer-05

Das Loch mit einem kleinen Aufsatz vorbrohren und dann mit einem 10mm Aufsatz auf den gewünschten Durchmesser bringen. Danach das Loch noch etwas glätten. Dafür eignet sich dieser Aufsatz (Bild oben).

wdbth-boxenständer-04

Vor dem zusammen bauen brauchst du noch 8x Gewindestange. Die Maße musst du selber errechnen:

Formel: Gesamte Breite + 2x 2cm Platz für Unterlegscheibe und Muttern links und rechts.

Die Reihenfolge beim zusammen setzten:

  1. Mutter und Unterlegscheibe auf einer Seite der Gewindestange schrauben
  2. Gewindestange durch das Loch führen und das Kupferrohr drauf
  3. Zweite Holzplatte drauf legen. Rohr ausrichten und fest schrauben.

Fertig!

wdbth-boxenständer-000

wdbth-boxenständer-00

Viel Spaß beim nach bauen!

 

– Felix

  • wdbth-boxenständer-1
  • wdbth-boxenständer-000
  • wdbth-boxenständer-01
  • wdbth-boxenständer-00
  • wdbth-boxenständer-02
  • wdbth-boxenständer-03
  • wdbth-boxenständer-04
  • wdbth-boxenständer-05
  • wdbth-boxenständer-06
  • wdbth-boxenständer-07
  • wdbth-boxenständer-08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*