DIY – Bilderleiste V2.0

WDBTH-DIY-Bilderrahmen

 

Unsere Bilderleiste für den schmalen Geldbeutel kennt ihr sicher schon. >> KLICK

Wenn ihr noch ein paar Euros mehr im Portemonai übrig habt, dann könnt ihr die Idee noch etwas pimpen. Für zwei Bilderrahmen haben wir ca. 20€ bezahlt.
Es müssen nur ein paar Elemente ausgetauscht werden:

  • Rückplatte
  • Zierschrauben
  • Halterung  auf der Rückseite

WDBTH-DIY-Bilderrahmen_01

Wie gehabt, alles im Baumarkt kostenlos auf euer Wunschmaß schneiden lassen.

WDBTH-DIY-Bilderrahmen_02 Vorlage für die Bohrung anlegen (bei uns sind es 2cm). Erst mit einer kleineren Bohrmine vorbohren. Danach mit einem auf die Schraube abgestimmten Bohrfutter nach bohren.WDBTH-DIY-Bilderrahmen_04

Tipp: Plexiglas Platte und Rückenplatte vor dem Bohren zusammen befestigen. So passen die Schauben auch, wenn ihr nicht ganz genau arbeitet.

Die Halterung auf der Rückseite mit den kleinen Schräubchen befestigen. Für zusätzlichen Halt noch einen Tropfen Klebstoff dazwischen und fertig. Jetzt müsst ihr nur noch schöne Bilder aussuchen. Fixieren. Zuschrauben. Fertig!

Bääm! Sieht gut aus!

– Felix

DIY – CouchTisch aus Paletten und Rohren

DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (8)Es kommt im Leben immer mal wieder zu Situationen da wacht man plötzlich in einer leeren Wohnung auf. Einbruch, im Suff als verzockt, Pfändung oder Trennung… – sind ein Paar der Szenarien. Kürzlich so bei einem besonderen HerzMenschen passiert.

Ganz klar das man da zur Stelle ist und hilft wo man nur kann. Was kann ich? Tische bauen!

Der neue Tisch hat die Maße 50x60cm und hat ein Untergestell aus verzinkten Rohren.

DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (9)

Wie die Paletten am besten auseinander genommen werden und wie man das Fischgrätmuster legt hat Felix  hier bereits ausführlich erklärt.

Für die Tischbeine gibt’s jetzt ne kleine Anleitung. Viel Spaß!

 

Was du brauchst

Vier Rohrdoppelnippel (ja, die nennt man wohl so!) mit dem Durchmesser 1 1/4″ und der Länge von 18cm

Vier Endkappen mit dem entsprechenden Durchmesser

Vier Reduzierstücke mit dem entsprechenden Durchmesser

Die ganzen RohrArtikel findet ihr in einem gut sortierten Baumarkt in der Sanitärabteilung!

Schrauben

Akkuschrauber

DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (1) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (2) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (3) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (4) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (5) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (6) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (7)

Wie es geht

01In die vier Endkappen habe ich je zwei Löcher gebohrt. Damit werden die Tischbeine später an der Platte befestigt

02Danach habe ich die Position für die Tischbeine bestimmt und mit Hilfe einer Schablone vorgezeichnet

03Die Endkappen habe ich dann mit je zwei Schrauben flach auf die Unterseite der Tischplatte geschraubt

04Die Rohre werden dann in die Endkappen geschraubt und das Reduzierstück als Abschluss als letztes angebracht. Jetzt muss man ein bisschen hin- und her drehen, sodass alle Tischbeine die gleiche Höhe haben und der Tisch nicht wackelt. Das ist ein bisschen tricky und nervig, aber durchaus machbar

Fertig ist der neue Tisch!

DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (10) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (11) DIYSofaTischAusPalettenWDBTH (12)

Der besagte HerzMensch wollte dann ganz schnell alle zurückgelassenen Möbel auch noch loswerden und hat passend zum neuen Tisch ein prima Ecksofa aus Paletten gebaut. Super Ding!

sarah.

 

 

Easy – MiniMouseOhren

EasyMiniMouseOhrenWDBTH (14)

Karneval steht vor der Türe. Juhuuuu …not!

Irgendwie bin ich nicht so der Karnevalist. Und das obwohl ich im Februar Geburtstag habe und in der Karnevalshochburg schlechthin lebe. Wahrscheinlich liegt darin das Problem: Mal einmal im Leben eine KostümGeburtstagsParty geben ist ja ganz witzig, aber jedes Jahr?! Einen Tag Karneval feiern ist ja auch ganz witzig, aber in einer Stadt im jecken Ausnahmezustand zu leben, in der man diesem Trubel nicht entgehen kann?! Nervig, voll, laut, dreckig und viel zu gut gelaunt…

Aber trotz wochenlangem gehate im Vorfeld lockt mich dieses Karnevalsding dann doch aus der Reserve und ich muss mir flott ein Kostüm überlegen/basteln:

Schön soll es sein. Aber auf keinen Fall hot! Es soll aus Kleidern bestehen die man schon hat und es soll möglichst keine Erfrierungen fördern. Das es möglichst günstig und bequem sein sollte ist auch klar… – es wird ein DIYMiniMouseKostüm!!

Mit minimalem (hehe)  Bastel-/Zeit- und Geldaufwand habe ich diese formschönen Mikey-/MiniMousOhren gebastelt:

EasyMiniMouseOhrenWDBTH (16)

Was du brauchst

Schwarzen Tonkarton

Haarreifen

Tacker

Schere

Schleife

Runde Schale/Tasse/etc. als Vorlage

Bleistift

 

 

Wie es geht

EasyMiniMouseOhrenWDBTH (18)

EasyMiniMouseOhrenWDBTH (8)EasyMiniMouseOhrenWDBTH (9)EasyMiniMouseOhrenWDBTH (10)

01Zwei Kreise auf schwarzen Tonkarton malen. Eine Müslischale diente hier als Vorlage

02Die Kreise sorgfälltig ausschneiden

03Jeden Kreis ca 50cm tief einschneiden und so zusamenlegen, dass Trichter entstehen. Diese festtackern

04Die Seite mit den Takkernadeln wird die Befestigungsseite. Hier mit der Schere oder einem Cutter je zwei kleine Schlitze in den Karton scheiden. Den Haarreifen durch die Löcher ziehen

05Je nach Geschmack kann man die Ohren jetzt noch mit Watte oder so verzieren. Ich hab mich für eine putzige Schleife entschieden

EasyMiniMouseOhrenWDBTH (15)So supperjuttdrupp schmeiße ich mich Freitag ins Karnevalsgetümmel. Yeah. Ich kann es gar nicht erwarten…

In diesem Sinne. Alaaf, prost und sauber bleiben!

sarah.

DIY – Freshe Boxenständer für den Schreibtisch

wdbth-boxenständer-1

Vorwort:

Ich habe mich seit ende 2014 als Creative Multimedia Producer selbständig gemacht (dela-media.com) und arbeite seit dem viel im Home-Office. Mein neues Arbeitszimmer soll mir viel Platz für kreativität bieten und einfach schön sein. Deswegen baue ich meine Einrichtung selbst und nach meinem Geschmack. Zusätzlich macht es Spaß und spart ordentlich Geld. :-D

Diese Einrichtungen werde ich in nächster Zeit bauen:
  • Regal (klein) < Fertig!
  • Sofa
  • Raumtrenner
  • Deckenlampe
  • Schreibtisch
  • Boxenständer < Fertig!
  • Terasse (im Sommer)

Für einen ordentlichen Multimedia Arbeitsplatz benötigt man neben einem Schreibtisch mit großer Tischplatte auch Boxen Ständer auf denen die Studio-Monitore platziert werden können. Die Ständer benötigt man, damit die Boxen auf Ohrhöhe positioniert sind. Und das ganze soll natürlich schick aussehen. Das ganze hat 20min gedauert und hat nichts gekostet, da wir die Reststücke alle im Keller hatten.
Ich schätze die Kosten auf max. 10€.

Was du an Material benötigst:

  • 4x Holzplatten
  • 4x Kupferrohr
  • 4x M10 Gewindestange
  • 8x M10 Muttern + Unterlegscheiben

wdbth-boxenständer-01

Welches Werkzeug sollte ich haben:
  • Stich-  oder Kreissäge (oder im Baumarkt kostenlos zuschneiden lassen)
  • Holzfeile
  • M10 Holzbohrer + Bohrmaschine
  • M10 Maulschlüssel
  • Metall Säge

Die Maße der Ständer ergeben sich aus der Grundfläche deiner Boxen. D.h. die Länge der Kupfer Stangen werden so berechnet:

Breite der Box – (2x dicke der Bretter) = Länge der Rohre

wdbth-boxenständer-08

Von dem Kupferrohr also 4x die ausgerechnete Länge Absägen. Danach die scharfen Kanten etwas abfeilen.

wdbth-boxenständer-03

Tipp: Lege Stoff oder einen Handschuh (Bild oben) zwischen Kupferrohr und Schraubstock. So zerkratzt das Rohr nicht.

wdbth-boxenständer-06

Alle Kanten schön Schmirgeln und feilen, um Splitter zu vermeiden und das Aussehen zu pimpen.

wdbth-boxenständer-05

Das Loch mit einem kleinen Aufsatz vorbrohren und dann mit einem 10mm Aufsatz auf den gewünschten Durchmesser bringen. Danach das Loch noch etwas glätten. Dafür eignet sich dieser Aufsatz (Bild oben).

wdbth-boxenständer-04

Vor dem zusammen bauen brauchst du noch 8x Gewindestange. Die Maße musst du selber errechnen:

Formel: Gesamte Breite + 2x 2cm Platz für Unterlegscheibe und Muttern links und rechts.

Die Reihenfolge beim zusammen setzten:

  1. Mutter und Unterlegscheibe auf einer Seite der Gewindestange schrauben
  2. Gewindestange durch das Loch führen und das Kupferrohr drauf
  3. Zweite Holzplatte drauf legen. Rohr ausrichten und fest schrauben.

Fertig!

wdbth-boxenständer-000

wdbth-boxenständer-00

Viel Spaß beim nach bauen!

 

– Felix

Easy – Fotohalter aus Holz

EasyDIYFotohalterausHolzTitel

Das war’s ja schon fast schon wieder mit dem Januar. Mannomann, das Jahr rast. Aber schön war’s bisher. 2015 du wirst der Killer. Ich spüre das. Das wird was mit uns beiden. Ganz bestimmt.

Zum Monatsende und zum Wochenende hier mal was ganz kleines, feines, für zwischendurch oder auf den letzten Drücker. Ein Fotohalter aus Holzresten. Prima für Postkarten, Schnappschüsse oder unmotivierende Aufwach-Botschaften in 15×13.

Was du brauchst

Holzklötze (Wir hatten im Keller noch geschliffene Holzlatten rumliegen. Diese hatten einen Durchmesser von 4×4,5cm, davon habe ich 8cm lange Stücke abgesägt)

Eine Säge (Ich hab einfach eine kleine Handsäge benutzt. Geht bestimmt auch mit einer elektrischen Stichsäge und anderem. Aber ich säge nun mal echt gerne mit der Hand…)

Schleifpapier

EasyDIYFotohalterausHolzWDBTH EasyDIYFotohalterausHolzWDBTH EasyDIYFotohalterausHolzWDBTHWie es geht

01Holzklötze in die gewünschte Länge sägen

02 Das mit dem Schnitt, der ja als Halterung für die Karte dient,  ist etwas intuitiv entstanden und wird wahrscheinlich schwer zu erklären sein. Ich versuche es trotzdem mal: Ich habe es erst mit einem 1cm tiefen, geraden Schnitt, genau in der Mitte eines Holzklotz ausprobiert. Leider ist dabei dann immer die Karte nach vorne übergekippt. Das fand ich doof und ja auch sinnlos, da man das Motiv so gar nicht richtig erkennen konnte. Also habe ich den Schnitt so ca. im hinteren Drittel der kurzen Seite angesetzt und schräg nach vorne gesägt. Sodass der Schnitt (ca.) unter der Mitte endet und eine Länge von ca. 1cm hat. …verstanden?!

So kippen die Bilder jetzt leicht nach hinten und werden somit viel schöner präsentiert!

03 Klötze abschmirgeln. Ggf. mit Beize oder Farbe nachbehandeln oder verzieren. Fertig!

EasyDIYFotohalterausHolzWDBTHSchnell und einfach gemacht und noch dazu umsonst (wenn man Holzreste zu Hause hat!) Eine kleine Bastelei für zwischendurch. Super auch als LastMinute GeschenkIdee.

I Like a lot! sarah.

 

 

 

DIY – kleines Regal günstig easy praktisch

wdbth_diy_kleines_Regal_00

Einleitung

Ich habe mich seit ende 2014 als Creative Multimedia Producer selbständig gemacht (dela-media.com) und arbeite seit dem viel im Home-Office. Mein neues Arbeitszimmer soll mir viel Platz für kreativität bieten und einfach schön sein. Deswegen baue ich meine Einrichtung selbst und nach meinem Geschmack. Zusätzlich macht es Spaß und spart ordentlich Geld. 😀

Diese Einrichtungen werde ich in nächster Zeit bauen:

  • Regal (klein) < Fertig!
  • Sofa
  • Raumtrenner
  • Deckenlampe
  • Schreibtisch
  • Boxenständer < Fertig!
  • Terasse (im Sommer)

Los geht’s!

Als erstes Tutorial in dieser Reihe zeig ich, wie man aus ein paar Teilen, die im Keller schlummern etwas schönes bauen kann. Für dieses Regal habe ich zum Beispiel eine alte Tischplatte zu passenden Regalbrettern geschnitten. Ich finde es ziemlich schön, wenn man altes auffrischen und in eine andere Form bringen kann.

Das Material brauchst du:
  • 2x 1m Gewindestangen  (M10 Gewinde)
  • Muttern mit M10 Gewinde
  • Regalbretter (die Maße kannst du an deine Bedürfnisse anpassen)
  • Dachlatten
  • Weiße Wandfarbe
  • Dübel + Schrauben
  • Schleifpapier

Ich schätze, wenn man alle Zutaten neu kaufen muss, kostet es ungefähr 20€. Ich musste nur die Gewindestangen und Muttern kaufen. Also ungefähr 5€!!!

wdbth_kleines_Regal_01

Die Nische neben der Tür soll sinnvoll genutzt werden, deswegen eigent sich dieser Platz perfekt für ein Regal als Stauraum und Ablage für schicke Items. Generell könnt ihr dieses Regal in allen Maßen auf eure Bedürfnisse anpassen.

Tipp: Genaues messen erspart viel Zeit und Frust!

Werkzeug:
  • Zollstock
  • Wasserwaage
  • Bleistift
  • Kreissäge (oder im Baumarkt kostenlos zuschneiden lassen)
  • Akkuschrauber + Aufsätze
  • Holzbohrer 4mm + 10mm
  • Schlagbohrmaschine
Dauer: ca. 5Stunden

wdbth_kleines_Regal_02

Nach dem Schneiden der Regalbretter müssen die Dachlatten auf die gleiche Länge geschnitten werden. Die Latten dienen später als Träger für die Regalbretter.
Die Latten mit der passenden Wandfarbe streichen, damit sie „unsichtbar“ werden und über nacht Trockenen lassen.

wdbth_kleines_Regal_03

Ich bin ein Freund von Vorlagen. Das markieren verkürzt sehr die Zeit und es wird genau der gleiche Abstand bei allen Markierungen. Bei meinem Beispiel habe ich mich für einen Abstand von 3cm von den Ecken entschieden. Dort werden die Löcher gebohrt, durch die später die Gewindestangen geführt werden. Also nur an der Vorderseite. Um Probleme beim Bohren aus dem Weg zu gehen, empfehle ich immer das Loch mit einer kleinen Bohrmine (4mm) vor zu bohren. So ist es viel einfacher und präziser.

Kleiner Tipp: Das Loch muss noch ein wenig größer werden, damit die 10mm Gewindestange auch durch das 10mm Loch passt. Also einfach etwas länger bohren und das loch ein wenig weiten. Das spart Nerven. Ich bin drauf rein gefallen…

wdbth_kleines_Regal_04
Wenn die Wandfarbe getrocknet ist kann es an die Vorbohrung der Dachlatten gehen.

Formel: Gesamtlänge / 3
Mein Beispiel: 84cm/3= 28cm

Also bei einem Abstand von 28cm das erste loch und das zweite dann bei 56cm. Auf geht es zur Montage.

wdbth_kleines_Regal_05

Da ich für den ersten Regalboden keine Dachlatte unter das Brett machen konnte, habe ich mich für ein wenig improvisation entschieden. Aber im Prinzip ist das Anbringen sehr simpel. Und muss bei jeder Etage wiederholt werden.

  • Die Dachlatte mit der Wasserwaage auf die gewünschte höhe bringen
  • Die vorher gebohrten löcher in der Dachlatte an der Wand Markieren
  • Mit dem Schlagbohrer Löcher Bohren
  • Dübel in das Loch und die Dachlatte mit Schrauben befestigen

Tipp: Ich empfehle die Schritte von Latte zu Latte zu wiederholen. Also, wenn die Dachlatte montiert ist, den nächsten abstand messen und von vorn… Erst alles anzeichnen und bohren funktioniert nicht so genau. Am besten mit zwei Personen Anbringen.

wdbth_kleines_Regal_06

Bei mir ist der Abstand der Regalbretter 33cm. So passt ein Aktenordner dazwischen. Bau dir den Abstand, wie du ihn magst.

Wenn alle Dachlatten an der Wand befestigt sind kommt das montieren der Regalbretter. Auch hier gibt es eine genaue Reihenfolge:

  • Gewindestangen mit der ersten Mutter versehen
  • Mutter auf Höhe der ersten Dachlatte drehen (Bild oben linke Seite)
  • Brett von oben durch die Gewindestangen führen
    (und… den Tipp mit dem weiten beachtet?)
  • Brett an der hinteren Seite von oben mit einer langen Holzschraube befestigen (Bild oben rechte Seite)
  • Das Regalbrett mit Wasserwaage und den Muttern ausrichten
  • Dat hält bombisch!

Das ganze Wiederholen, bis das Regal auf einmal fertig ist. Gratulation!

wdbth_kleines_Regal_07

Viel Spaß beim nach bauen!

– Felix

DIY – Kissenbezüge mit Ösenverschluß

DIYKissenbezuegeTitelNichts ist schöner als ein Bett/Sofa mit vielen vielen Kissen. Zwar nicht unbedingt gut für den Nacken und meistens fliegen die 8000 Kissen vor dem Schlafengehen eh auf den Boden. Aber es sieht einfach immer so schön gemütlich aus. Wie eine Wolke. I like a lot! …auch wenn es unpraktisch ist.

Da ich noch viele 40×80 Kissenfüllungen über hatte, habe ich am Wochenende Kissenbezüge gebastelt:

DIYKissenbezuege (1)

Was du brauchst

80×80 Kissenbezüge. Nähfreunde brauchen bestimmt nur weißen Stoff und die nähen sich dann den kompletten Bezug selber. Ich hab das leider nicht so drauf und versuche immer mit einer möglichst geringer Nähtätigkeit durch Leben zu kommen. Es klappt ganz gut soweit

Stoffmalfarbe

Pinsel

Stoffmarker

Plastiktüten oder Folie

Nähmaschine

 

Wie es geht

DIYKissenbezuege (7)

01 Die Plastiktüten zwischen die Stofflagen der Kissenbezüge legen. Mit einem breiten Pinsel und der Stoffmalfarbe habe ich die Kissenbezüge von einer Seite mit breiten Streifen bemalt. Auf der anderen Seite habe ich mit den Stoffmarkern ein Punktemuster angebracht. Aber da kann man sich ja austoben. Ich finde die verwischten Blockstreifen super. Ein bisschen wie eine Backsteinmauer

02 Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, diese mit einem Bügeleisen fixieren

03 Die Kissenbezüge in der Mitte falten und mit einer Schere durchschneiden

04 Die Schnittestellen mit der Nähmaschine zusammen nähen

Die kurzen Seiten der Kissen sollten die Verschlussseiten sein. Ich habe ziemlich lange überlegt wie ich die Kissen verschließen soll, womit mir dann meine Nähskills wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Reisverschlüsse finde ich persönlich immer super an Kissen, aber ca 40cm lange RSV waren mir einfach zu teuer (…und mir fehlen die Skills). Im Knöpfe annähen bin ich aber auch ziemlich schlecht. Beim durchsehen meiner Nähkiste ist mir ein ÖsenSet in die Hände gefallen.  Da kam mit die Idee die Kissen mit eben diesen Ösen zu verschließen.

DIYKissenbezuege (3)

Was du brauchst

ÖsenSet aus der Kurzwarenabteilung im Stoffladen

Bleistift

Schere

Hammer

Wollgarn

Wie es geht

DIYKissenbezuege (8)

01 Mit einem Bleistift die Markierungen für die Ösen setzten. Auf beiden Stoffseiten je zwei einander gegenüberliegende Ösen planen

02 Mit der Schere kleine Löcher in den Stoff schneiden

03 Nach Anleitung die Ösen am Stoff anlegen und mit dem Hammer festhauen

04 Die Ösen mit Garn zusammen binden und die Kissen so verschließen

DIYKissenbezuege (2)

Die Kissen sind zwar, wie zu Anfang schon vermutet, aus praktischen Gründen aufs Sofa gewandert. Dort machen sie aber auch eine top Figur. Ich bin von der Verschlussidee immer noch total begeistert. Eine preiswerte und fixe Idee für Nähfaulpelze wie ich es einer bin!…außerdem macht es ziemlich Spaß die Ösen festzukloppen. Tolle Sache!

sarah.

 

 

Easy – SukkulentenTischDeko

EasySukkulentenDekoWDBTHcom (7)

Leider leben wir hier ja in einer Gegend in der man Sukkulenten und ähnliche Pflanzen nicht das ganze Jahr draußen lassen kann. Im Sommer hatte ich einen großen Korb mit den schönen Speckpflanzen vor der Haustüre hängen. Vor dem ersten Frost musste ich die kleinen Racker aber retten und mir eine Überwinterung ausdenken.

Viele Pflanzen hatten da schon zu viel Kälte abbekommen, aber einige konnte ich noch retten und habe sie in kleinen Gläsern als Tischdeko untergebracht.

Was du brauchst

Kleine Gläser. Ich habe leere Nachtischgläser (Yummie – von GÜ!) oder ähnlichem verwendet

WashiTape

Wie es geht

EasySukkulentenDekoWDBTHcom (8)

01 Die Pflanzen von Erde säubern

02 Die Gläser mit ausreichend Wasser füllen. Darauf achten das der Glas Rand trocken ist

03 Mit WashiTape ein Gitter über die Glasöffnung kleben

04 Die Pflanzen arrangieren

05 Ich habe die Gläschen dann auf ein Holzbrett gestellt. So kann man direkt alle Gläser auf einmal wegräumen, wenn man mal mehr Platz auf dem Tisch braucht!

 

EasySukkulentenDekoWDBTHcom (5)

EasySukkulentenDekoWDBTHcom (2) EasySukkulentenDekoWDBTHcom (3) EasySukkulentenDekoWDBTHcom (4)

So lässt’s sich Überwintern!

sarah.

 

Lecker Sonntag – Enchiladas

Lecker-Sonntag-Enchiladas-mit-GuacamoleWDBTH-(3)Ich LIEBE mexikanisches Essen! Wenn es nach mir ginge gäbe es jeden Tag Burritos, Taccos oder eben Enchiladas. Mein Lieblingsrestaurant hier in Köln ist das Cafe Especial in Deutz und ich freue mich jedes mal aufs Neue wenn wir dort Essen gehen! (Was vielleicht auch an dem tollen Cerveza Especial liegen könnte!) Heute geht es aber nicht nach Deutz, heute gibt’s hausgemachte vegetarische Enchiladas mit Guacamole. Yummie!

Was du für die Enchiladas brauchst brauchst

100gr Dose Kidneybohnen

100gr Dose Mais

1 Zwiebel

250gr KirschTomaten

1 Zucchini

1 gelbe Paprika

1 rote Paprika

Tomatenmark

Creme Fraiche

4 Tortillas

geriebenen Käse

Olivenöl

Salz, Pfeffer, Chilipulver, Rosenpaprika

Wie es geht

Den Backofen auf 180° vorheizen

01 Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Mais und Bohnen abspülen

02 Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Tomaten und Tomatenmark hinzu geben. Mit Salz, Pfeffer und den anderen Gewürzen scharf würzen. Etwas köcheln lassen

03 Gemüse auf die Tortilias verteilen, etwas Creme Fraiche hinzu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen rollen

04 Die Tortilias in die Auflaufform legen und die Tomatensauce darüber schütten. Mit Käse bestreuen

05 Je nach gewünschtem Bräunungsgrad  ca 30 bis 40 minuten Backen

Lecker-Sonntag Enchiladas mit GuacamoleWDBTH (3)Währenddessen bleibt Zeit die Guacamole vorzubereiten:

Was du brauchst

Zwei Avocados

1 kleine Zwiebel

Saft einer halben Zitrone

eine Handvoll Kirschtomaten

n.B. Knoblauch

Salz und Pfeffer

 

Wie es geht

01 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken

02 Die Tomaten waschen, entkernen und fein würfeln

03 Die Avocado schälen und grob zerteilen

04 Alles in eine ausreichend große Schale geben und mit dem Saft der halben Zitrone übergießen

05 Mit einer Gabel die Avocado zerdrücken und mit den Tomaten und Zwiebeln vermischen

06 Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Lecker-Sonntag Enchiladas mit GuacamoleWDBTH (2)

Die Enchiladas mit der Guacamole servieren. Guten Appetit!

sarah.

Easy – Gewürzschublade

010-Easy_GewuerzschubladeTitelbild

Das neue Jahr hat jetzt voll und ganz gestartet. Der richtige Zeitpunkt um noch mal Ordnung in den Schränken zu schaffen!

Als wir in unsere Wohnung gezogen sind, konnten wir die Küche übernehmen. Wir haben einige Teile ergänzt und konnten so viel Geld sparen. Eigentlich hätte ich gerne eine Küche mit so tiefen, breiten Schubladen gehabt von denen uns IKEA ständig sagt, dass wir diese unbedingt brauchen. ‚Vergesst Schränke – Schubladen rocken!‘ Vor allem zur Unterbringung von Gewürzen! – die stehen sonst ja auch nur rum und bestauben!

Leider fehlte aber die Kohle und die vorhandenen Küchenelemente waren auch noch in Ordnung und zu schade zum weg werfen.

Coolerweise waren auch viele Schubladenelemente vorhanden, sodass ich zumindest eine Gewürzschublade einplanen konnte.

Was du brauchst

Leere Gläser, Dosen – in einer Größe bei der die Schublade auch noch geschlossen werden kann! Ich habe Gläschen von Brotaufstrich und Pesto verwendet. Bzw. einige Gewürze direkt schon in Gläsern gekauft.

Anti-Rutsch-Folie für Schränke und Schubladen

Schere

Marker

 

PicsArt_1416911826544

Wie es geht

01 Die Schublade mit der Folie auslegen und diese ggf. mit doppelseitigem Klebeband von unten fixieren.

02 Gewürze in die vorhandenen Gläser umfüllen.

03 Ich habe die Deckel der Gläser mit Marker entsprechend beschriftet.

04 Gläser, nach Art der Gewürze (Verwendungszweck, Häufigkeit des Gebrauchs?!), in der Schublade verstauen. Fertig!

 

EasyGewuerzschubladeWDBTHcom (6)

EasyGewuerzschubladeWDBTHcom (2) EasyGewuerzschubladeWDBTHcom (3)

 

Mir gefällt diese praktische Lösung für unsere Gewürze super gut. Ich habe mich beim Kochen sehr schnell daran gewöhnt und ich mag den Blick in die bunte Schublade echt gerne. Die Gläschen bestauben nicht (Bääh, Küchenstaub!) und nehmen auch keinen Platz auf der Arbeitsfläche weg. Das bleibt erst mal so!

sarah.

 

 

1 2 3 4 7